Schul-Cloud Brandenburg (28.04.2020)

Liebe Eltern, liebe Schüler,
Das Land Brandenburg weitet die Pilotierung der Schul-Cloud Brandenburg angesichts der Corona-Pandemie aus. Um die Schulen in der aktuellen Notsituation bestmöglich zu unterstützen, ermöglicht das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) allen Schulen, die im Rahmen einer Umfrage einen kurzfristigen Bedarf angemeldet haben, den Zugang zur Schul-Cloud Brandenburg.

Damit man sich dort einloggen kann, bedarf es einige Schritte.

Eigene E-Mail Adresse
Jedem Schüler wurde eine schulische Mailadresse eingerichtet der Form vorname.nachname@oberschule-falkensee.de. (ü wird zu ue, ö-oe,ä-ae)
Diese Mailadresse dient ausschließlich schulischen Zwecken und umfasst 2 GB Speicherplatz.
Das Anfangspasswort erfahren die Schüler über ihren Klassenlehrer. Dieses Passwort sollte unter "Einstellungen bearbeiten" und "Passwort ändern" nach dem ersten Login bearbeitet werden.

Am Besten kann man die Mails unter https://mail.ionos.de/ abrufen.
Oder man richtet es unter manuelle Einstellungen ein.

Registrierung und Einverständniserklärung (Hilfe)
Nachdem die Schülerinnen und Schüler Ihre Email-Adresse an ihren Endgeräten haben, erhalten sie darüber einen Einladungslink. Über diesen gelangen sie zum Registrierungsprozess. Das Alter der Schülerinnen und Schüler bestimmt den weiteren Verlauf der Registrierung. Bei Schülerinnen und Schülern unter 18 Jahren muss der Einwilligungsprozess gemeinsam mit einem Erziehungsberechtigten durchlaufen werden. Am einfachsten ist dies, wenn die Schülerin/der Schüler die Registrierung mit einem Erziehungsberechtigten gemeinsam an einem Endgerät durchlaufen. Für die Registrierung benötigen sowohl die Schülerin/der Schüler, als auch der/die Erziehungsberechtigte eine funktionierende Email-Adresse.
Online Anleitung

Nutzungsordnung Schüler

Datenschutz



Arbeit mit der Cloud
Website: https://brandenburg.schul-cloud.org
Hier loggen sich die Schüler mit ihrer Schul E-Mail und dem per Mail erhaltenen Passwort. Dies muss bei der ersten Anmeldung durch ein eigenes Passwort ersetzt werden.
Die Schüler finden in der Schulcloud die weiteren Aufgaben und Materialien der Lehrer und der belegten Kurse.

Hinweis: Wie gebe ich eine Datei zu einer gestellten Aufgabe eines Lehrers ab?